Cyclassics 2018 Team Cyclefix – Bikeright.

  

Radsport ist Teamsport!
Team Cyclefix / Bikeright hat die Cyclassics gerockt. Was für ein Spektakel auf 163 KM nach Schleswig-Holstein, durch Hamburg, hinaus nach Wedel, über den Kösterberg und mit Vollgas über die Elbschaussee zurück auf die Mönckebergstraße. Wir haben für Furore und Aufsehen gesorgt. Wir sind nicht nur zusammen gestartet und nebeneinander her gefahren, wir haben uns geholfen, gezogen, Flaschen gereicht, auf einander geachtet und sind für einander da gewesen – das ist Radsport! Am Ende waren wir als Team einen Großteil der 163 KM geschlossen zusammen und haben für mächtig Eindruck gesorgt. Heraus kamen drei(!) Top 100 Platzierungen bei den Männern (AK) und Platz 3 (AK) und Platz 5 Gesamt für Silvia bei den Frauen, mit einem (fast) 40er Schnitt. Das Team um Corinna hat ebenfalls ein mega Ergebnis, bei Ihren ersten Cyclassics eingefahren – Platz 4 (AK) – mit 37 Km/h. Das sollten wir 2019 unbedingt noch einmal machen, nach oben geht bestimmt auch noch was 

Noch ein Tipp für alle Radsportler und Farradfahrer, schaut Euch mal #bikeright an – Das sind Experten für Fahrradrecht. Beratung und Vertretung um z.B. Schadenersatzansprüche gegen Unfallgegner für einen durchzusetzen! Und das Beste, man trägt selber kein Kostenrisiko im Streitfall und Bikeright regelt das für einen.